Informationen zur Deutschen Meisterschaft 2016 in Brandholz/ Goldkronach

Willkommen zur 30. Deutschen Goldwaschmeisterschaft vom 10. Juni bis 12. Juni 2016 in Goldkronach!

Die Internationale Deutsche Meisterschaft im Goldwaschen  feiert dieses Jahr ihr 30jähriges Jubiläum!

Wie in den vergangenen Jahren wird es neben der Open Kategorie auch wieder die Kategorie Traditionell geben, wobei die Waschpfannen von uns gestellt werden.

 In der ersten Wettkampfrunde (Eliminationsrunde) der Open Kategorien  (Damen und Herren) werden wie gewohnt zwei Durchgänge durchgeführt. Die Ergebnisse

aus beiden Runden werden zusammengezählt und die schnellsten Goldwäscher erreichen die nächste Runde.  Details dazu vor den jeweiligen Wettkämpfen.

Für Kinder unter 12 Jahren wird es zwei unterschiedliche Bewertungen geben:

Kinder, die beim Goldwaschen noch die Unterstützung Ihrer Eltern benötigen, werden getrennt von Kindern bewertet, die selbstständig ihr Gold auswaschen können.

Dafür winken den schnellsten Goldwäschern die ohne Hilfe auskommen Medaillen wie bei den "Großen"!

Im 3er Teamwettbewerb  sind ausschließlich gemischte Teams, bestehend aus mindestens einem Mann und einer Frau,

 zugelassen und der erste Starter muss mit der traditionellen Pfanne waschen.

Zusätzlich werden die vier besten Vereinsmitglieder aus den Kategorien Profi Herren, Damen, Veteranen, Jugend und Traditionell um ein Riesennugget ein Finale

 waschen. Eine Mitgliedschaft kann bei der Anmeldung zu den Wettkämpfen noch erworben werden..

Insgesamt gibt es Nuggets im Wert von über 1000 EUR zu gewinnen!

Die Wettkämpfe beginnen am 11. Juni gegen 10:00 Uhr. Die Anmeldung für die Meisterschaft kann am Freitagabend und amSamstagmorgen bis 9 Uhr

am Wettkampfgelände erfolgen! Die Finale aller Kategorien finden am Sonntagvormittag statt, bevor dann am Nachmittag die Sieger ihre verdienten Preise

verliehen bekommen.

Am Nachmittag und Abend des 11. Juni ist am  Infohaus von ca. 16 bis 20 Uhr ein Flohmarkt zum Thema "Gold - Geologie - Mineralogie" geplant.

Austragungsort der Veranstaltung ist in diesem Jahr erstmals das Gelände rund um das Infohaus am Goldberg in Goldkronach,Ortsteil Brandholz.

 ( GPS N 50°00`37.5”    E11°42`22.2”)Zur Anfahrt ab Goldmühl den braunen Wegweis-Schildern "Besucherbergwerk" folgen.

Als Camp dient eine lange Wiese entlang der Zufahrtsstraße, auf der genug Zelte und Wohnmobile kostenlos Platz finden werden. Es gibt keinen

Stromanschluß für die Camper!

Für das leibliche Wohl ist ebenfalls gesorgt: Am Samstag und Sonntag gibt es Frühstück vom Buffet (5,00€), tagsüber Spezialitäten vom Grill und nachmittags

Kaffee und Kuchen. Samstagabend ist zudem ein Abendessen eingeplant.(Schnitzel mit Kartoffelsalat für 7,50€).

Startgebühren:

Herren € 20,00

Damen € 20,00

Amateure € 10,00

Senioren € 20,00 / € 10,00 reduziert

Traditionell € 20,00 / € 10,00 reduziert

Kinder/Jugend < 16 Jahre € 10,00

Kinder < 12 Jahre - kostenlos

2er und 3er Team € 5,00 pro Person

 

Die Preise für eine zweite Kategorie neben der ersten Hauptkategorie sind reduziert auf € 10.

In der Gebühr enthalten sind das gefundene Gold und eine Teilnehmerurkunde. Um Voranmeldung zur Meisterschaft und zum Abendessen am Samstag

unter info@goldsuchervereinigung.de wird gebeten.

Wir freuen uns auf Eure Teilnahme bei der Deutschen Goldwaschmeisterschaft 2016 in Goldkronach!

 

Flyer_DM2016_Rueckseite

Flyer_DM2016_Vorderseite

IMG_20160315_201121-1
HEADER