Bei wunderbaren Sommerwetter fand in Unterwaltersdorf eine sehr gut organisierte Goldwasch-Meisterschaft statt. Außer Österreich gingen Tschechen, Slowaken, Schweden und 15 Deutsche Teilnehmer an den Start.

Bis Samstagabend gab es spannende Wettkämpfe.

  • DSC_7413
  • DSC_7438

  • DSC_7431

Bei den Waschbären Tradition, das Nachtwaschen, wobei sie sich jedesmal etwas verrücktes einfallen lassen. Diesmal mußten das Gold aus Eimern ausgewaschen werden, und als Licht gabs nur Laternen.

Am Sonntag dann die Finals.
Wir beide konnten uns in fast allen Kategorien für das Finale erfolgreich qualifizieren. Für die deutschen Goldwäscher war die Meisterschaft sehr erfolgreich. Es wurden ingesamt 8 Medaillen gewonnen, davon 2 mal Gold, 4 mal Silber, und 2 mal Bronze.

  • DSC_7553
  • DSC_7559

Es waren mal wieder ein paar schöne Tage mit unseren Goldwäscherfreunden, mit guten Essen, leckeren Zwiebel- rostbraten am Samstag und Wiener Schnitzel am Sonntagmittag, und immer Nachmittags Kaffee und Kuchen.

Birgit und Hans